In der letzten Umschau haben wir bereits über dieses zukunftsweisende Sanierungsprojekt berichtet. Seitdem ist auf der Baustelle viel passiert und die Arbeiten schreiten stetig voran. Die Fertigstellung ist für dieses Jahr geplant.

Im Jahr 2020 haben wir mit der energetischen Sanierung in diesen Quartieren begonnen. In diesem Jahr sanieren wir die Häuser Kanzleistraße 25–29 und Frösleer Hof 24–26. Die Dämmung der Fassaden und der Einbau neuer Fenster sind bereits abgeschlossen. Die oberen Balkone wurden saniert, die im Erdgeschoss wie geplant abgerissen. Hier werden schöne Terrassen entstehen. Die Treppenhäuser wurden von unserem Malerteam renoviert.

Es folgt unter anderem die Installation von Solarmodulen auf den Dächern der beiden Gebäude, durch die wir unseren Mitgliedern eine nachhaltige Energieversorgung anbieten können. Zudem werden die Abwasserleitungen erneuert. Daraufhin werden selbstverständlich die Außenanlagen ansprechend neu angelegt.

Unsere besten Seiten
02/2021 Jetzt Umschau lesen!