WEG-Verwaltung

In diesem Jahr ist aufgrund der Corona-Krise vieles anders, doch dies beeinträchtigt unsere Instandhaltungs- und Sanierungsmaßnahmen in der Bauerlandstraße 75–79 und Kanzleistraße 31–33 nicht. 

Wir möchten unseren Mitgliedern Mieterstrom anbieten. Daher werden auf den Dächern der beiden Häuser Solarmodule installiert, die für ökologische, nachhaltige Energie sorgen. 

Darüber hinaus führen wir die folgenden Maßnahmen durch: In der Kanzleistraße und in der Bauerlandstraße werden die Häuser zusätzlich zu der Solarmodulinstallation energetisch saniert. Dafür dämmen wir die Fassade und bauen neue Fenster und Hauseingangstüren ein. Zudem erneuern wir die Balkone. In der Kanzleistraße werden die Balkone zusätzlich mit einer Kaltverglasung versehen. Bei den Erdgeschosswohnungen der beiden Gebäude montieren wir die Balkone ab und legen stattdessen Terrassen an. Des Weiteren werden auch die außen liegenden Abwasserleitungen erneuert. Nach Abschluss der Maßnahmen stellen wir die Außenanlagen wieder her. Zudem streicht unser Maler-Team die Treppenhäuser.

Die im März 2020 begonnenen Sanierungsmaßnahmen an den beiden Häusern werden wir voraussichtlich im Oktober 2020 abschließen.

Zu unseren Mietangeboten
Wohnung suchen!
Unsere besten Seiten
02/2020 Jetzt Umschau lesen!