Mit positiver Energie

In diesem Jahr wollen wir weitere Gebäude energetisch sanieren. So werden die Häuser mit den Adressen Kanzleistraße 25–29 und Frösleer Hof 24–25 im zweiten Bauabschnitt ertüchtigt: Hier werden wir Solarmodule auf den Dächern installieren. Damit können wir unseren Mitgliedern eine grüne und ökologisch nachhaltige Energieversorgung anbieten. 

Zusätzlich werden alle Fassaden der Häuser in der Kanzleistraße und im Frösleer Hof gedämmt, die Fenster aller Wohnungen werden erneuert. Außerdem ist eine Sanierung der Balkone geplant, in den Erdgeschosswohnungen werden sie abgerissen und durch Terrassen ersetzt. Auch die Abwasserleitungen werden erneuert – im Anschluss werden die Außenanlagen wiederhergestellt. Des Weiteren wird unser Malerteam die Treppenhäuser renovieren.

Zu unseren Mietangeboten
Wohnung suchen!
Unsere besten Seiten
01/2021 Jetzt Umschau lesen!