Wohnungsbau mit Haltung

 „Weiß eigentlich irgendjemand, wie wir in Zukunft wohnen?“ Diese Frage stellt der neue Imagefilm der Wohnungsbaugenossenschaften Schleswig-Holstein – ein Zusammenschluss von 18 Genossenschaften, dem auch der FAB angehört. Um die verkürzte Antwort schon einmal vorwegzunehmen: Für die Genossenschaften bedeutet zukünftiges Wohnen, nicht auf den größtmöglichen Profit zu schielen, sondern stets die Bedürfnisse einer sich wandelnden Gesellschaft im Blick zu behalten.

In rund dreieinhalb Minuten wird gezeigt, wie vielfältig diese Bedürfnisse sind und auf welche Weise sich die Genossenschaften bereits engagieren. Dabei geht es sowohl um Heimatgefühle und Freiheit, als auch um Fairness, Flexibilität, Ehrlichkeit und Klimaschutz. Zu Wort kommen neben zahlreichen Mitgliedern in unterschiedlichen Lebenssituationen auch Dienstleister, Mitarbeiter*innen und einige Vorstände der beteiligten Genossenschaften. Echte Menschen, echte Meinungen und ein ungewöhnlich klares Bekenntnis dazu, was das genossenschaftliche Modell alles leisten kann – und was nicht. Denn trotz lockerer und gut gelaunter Grundstimmung werden durchaus auch kritische Töne angeschlagen – unter anderen zu den Themen Bürokratie und Immobilienspekulationen.

Ein kleiner abschließender Hinweis: Abgedreht wurden sämtliche Szenen lange vor den Zeiten von Corona, Kontaktverboten und Abstandsregeln.

Zum Imagefilm

Zu unseren Mietangeboten
Wohnung suchen!
Unsere besten Seiten
02/2020 Jetzt Umschau lesen!